FUJIFILM X-S10

Konzept

Ausgestattet mit einem hochauflösenden 26 MP X-Trans CMOS 4 Sensor, dem leistungsfähigen X-Prozessor 4 und einem integrierten Bildstabilisator (IBIS) liefert die kompakte Systemkamera Bilder von außergewöhnlicher Qualität. Die X-S10 zeichnet sich durch ihre einfache Bedienung und ihre professionellen Features aus und ist somit die ideale Wahl für alle, die eine leichte Kamera mit modernen Foto- und Videofunktionen wünschen.

Design

Die kompakte Systemkamera wiegt lediglich 450 Gramm und ist mit einem großen, ergonomischen Handgriff ausgestattet, der aus einer robusten Magnesiumlegierung besteht und auch bei Verwendung von größeren Objektiven sicheren Halt garantiert. Für zusätzliche Stabilität und Robustheit sind die obere und vordere Gehäuseplatte ebenfalls aus einer Magnesiumlegierung gefertigt. Das 7,6 cm große dreh- und schwenkbare Touch-LCD eignet sich zur komfortablen Aufnahme von Fotos und Videos aus unterschiedlichsten Positionen sowie als Selfie-Monitor.

Die X-S10 ist die ideale Wahl für alle, die eine leichte Kamera mit modernen Foto- und Videofunktionen wünschen. Sehr bedienerfreundlich ist der Auto-Modus, in dem die Kamera sämtliche Einstellungen automatisch ans Motiv anpasst. So wird in jeder Situation ein Bild von bestmöglicher Qualität erzielt. Fortgeschrittene Anwender schätzen die erweiterten Videofunktionen wie die 4K/30p-Aufnahme mit 10 Bit und 4:2:2 Farbabtastung oder die Hochgeschwindigkeitsaufnahme mit 240 Bildern pro Sekunde für eindrucksvolle Zeitlupen-Sequenzen.

Hohe Bildqualität und die legendären FUJIFILM Farben

Mit den Filmsimulationen, die dem Look analoger Filmen nachempfunden sind, knüpft FUJIFILM an sein Erbe aus der analogen Fotografie an. Die X-S10 verfügt über 18 dieser Bildstile, darunter „ETERNA Bleach Bypass“ für einen kontrastreichen Look mit entsättigten Farben.

Fortschrittliche Bildstabilisierung

Die kamerainterne Fünf-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS) ist ca. 30 Prozent kompakter und leichter im Vergleich zu vorherigen Modellen. Insgesamt wiegt die X-S10 lediglich 465 Gramm und ermöglicht bis zu sechs EV-Stufen längere Belichtungszeiten. Als erstes Mittelklasse-Modell ist sie mit mechanischen Stoßdämpfern am Verschluss ausgestattet. Diese schützen den Sensor vor Vibrationen, die durch den Verschlussmechanismus hervorgerufen werden. Dadurch gelingen in jeder Aufnahmesituation Bilder von hoher Brillanz und Schärfe.

Intelligenter Automatikmodus

Der weiterentwickelte Automatikmodus der X-S10 optimiert die Kameraeinstellungen entsprechend den erkannten Motivarten völlig selbstständig. Damit gelingen ganz unkompliziert beeindruckende Landschaftsbilder mit brillanten und lebendigen Farben sowie attraktive Porträts mit natürlichen Hauttönen. Sogar in Gegenlichtsituationen lassen sich ohne fortgeschrittene Kenntnisse ausgewogen belichtete Bildergebnisse erzielen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fotoprofi Weiss GmbH